Keine Artikel in dieser Ansicht.

Buchpräsentation: „Die römerzeitliche Besiedlung im rechten südlichen Oberrheingebiet“ von Lars Blöck

17. Februar 2017
-

Mit der Studie zur römerzeitlichen Besiedlung im rechten südlichen Oberrheingebiet von Lars Blöck veröffentlicht das Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart den ersten Band seiner neuen archäologischen Reihe. Sie vereint die drei bisherigen Monographienreihen mit einem gemeinsamen, zeitgemäßen Erscheinungsbild.

Die als Dissertation an der Universität Freiburg entstandene Arbeit untersucht die römerzeitliche Besiedlung im südlichsten Abschnitt des rechten Oberrheingebiets zwischen Kaiserstuhl, Schwarzwald und der in den Hochrhein entwässernden Alb.

Die Grundlage der umfassenden Studie bildet eine katalogartige Erfassung und inhaltliche Bewertung der mehr als 750 aus dem Gebiet bekannten römerzeitlichen Plätze.

Nach einer quellenkritischen Einordnung setzt sich die Analyse zunächst mit den Siedlungstypen und Straßen auseinander, mit denen die Landschaft erschlossen wurde. Im Vordergrund stehen dabei Fragen nach der Herleitung, Entwicklung und den wirtschaftlichen Grundlagen der Siedlungen.

Daran schließt sich eine Rekonstruktion der Besiedlungsabläufe am rechten Oberrhein vom Ausgreifen Roms auf das Gebiet kurz nach der Zeitenwende bis zum Ende der römischen Herrschaft im 5. Jahrhundert an.

 

Grußwort

Ulrich von Kirchbach, Bürgermeister für Kultur, Integration, Soziales und Senioren, Stadt Freiburg

Begrüßung

Prof. Dr. Claus Wolf, Präsident des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Zum Buch

Dr. Lars Blöck, Generaldirektion kulturelles Erbe, Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Trier

Die Römer am Oberrhein

Das Archäologische Museum Colombischlössle und das Landesamt für Denkmalpflege laden zu einem anschließenden Umtrunk ein.

Buchverkauf im Rahmen der Buchpräsentation – Rabattpreis für Mitglieder der Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern und des Förderkreises Archäologie in Baden.

Forschungen und Berichte zur Archäologie in Baden-Württemberg, Band 1

Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, 2016

511 Seiten, 153 Abb., 24 Beilagen – 79,00 €

ISBN 978-3-95490-215-6

Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden

 

Um Anmeldung bis spätestens 14. Februar 2017 wird gebeten:

arco-museum(at)stadt.freiburg.de oder Archäologisches Museum Colombischlössle, Rotteckring 5, 79098 Freiburg im Breisgau

 

 

Infos:

Start
17. Februar 2017
16.00 Uhr
Ende
17.30 Uhr
Archäologisches Museum Colombischlössle und Landesamt für Denkmalpflege BW
Archäologisches Museum Colombischlössle, Rotteckring 5, 79098 Freiburg im Breisgau