Lorsch: „Mo(nu)ment mal!“ – Das Depot im Depot

17. Juni 2018
-

Begleiten Sie uns auf einen Blick hinter die Kulissen des Schaudepots Zehntscheune hinauf in die archäologische Fundsammlung des ersten Obergeschosses. Dort lagern mittlerweile fast alle Funde der letzten
120 Jahre Grabungsgeschichte des Klosters Lorsch. Derzeit wird das Depot neu sortiert.
Referent: Claus Kropp
Eintritt: frei

Infos:

Start
17. Juni 2018
15.00 Uhr
Ende
15.30 Uhr
Ort
Museumszentrum, Nibelungenstraße 35, 64653 Lorsch (Fußgängerbereich)